Mittwoch, November 21, 2018
   
Text Size
Login

Mietrecht

Drucken

Allein mehr als 300.000 Wohnraummietprozesse werden in 1. Instanz jedes Jahr vor den Amtsgerichten geführt. Angesichts der Masse an Verfahren und der damit einhergehenden Flut an Entscheidungen ist es schwer, im Mietrecht die Übersicht zu behalten. Die Hinzuziehung anwaltlichen Beistands ist daher unbedingt zu raten. Denn die Rechtsprechung verlangt von den Rechtsanwälten neben der Kenntnis der einschlägigen mandatsbezogenen Rechtsnormen auch das Wissen um die entsprechende höchstrichterliche Rechtsprechung. Hierzu informiert sich der Anwalt nicht nur anhand von Entscheidungssammlungen, sondern auch permanent durch einschlägige Fachzeitschriften.

Eine Immobilie als Kapitalanlage führt zu einem erhöhten Beratungsbedarf beim Wohnungseigentum. Wir beraten deshalb auch zu allen Fragen des Wohnungseigentumsrechts (WEG).

Die Kanzlei vertritt sowohl Mieter, als auch Vermieter.


Unsere Leistungen im Mietrecht

- Mieterhöhungen
- Mietminderungen bei Mängeln
- Rückständige Mietzahlungen
- Betriebskosten- und Kautionsabrechnungen
- Ordentliche und fristlose Kündigungen
- Durchführung von Räumungsklagen/Verteidigung gegen Räumungsklagen
- Abmahnungen wegen Verstößen gegen den Mietvertrag
- Schönheitsreparaturen
- Tierhaltung
- Sanierungsmaßnahmen

Unsere Leistungen im Wohnungseigentumsrecht (WEG)

- Rechtsfragen und -streitigkeiten nach Wohnungseigentumsgesetz (WEG)
- Rechte innerhalb von Wohnungseigentümergemeinschaften
- Beratung rund um die Teilungserklärung
- Verwaltung des Wohnungseigentums
- Eigentümerversammlungen
- Hausgelder
- Sanierungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok