Mittwoch, November 21, 2018
   
Text Size
Login

Urteil: Zusatz international für national tätige Unternehmen irreführend

Drucken

Ein Unternehmen, das nur in Deutschland tätig ist, darf nicht mit dem Zusatz "international" für sich werben. Eine solche Bezeichnung sei irreführend im Sinne des UWG, urteilten die Richter am OLG Dresden.

Weiter lesen ...

Akuelles

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok